+49 8039 902540 Kontakt Drucken Wissenswertes
PTFE Band

KWO® CellFlon® CL

ePTFE Dichtungsband

 

KWO® CellFlon® CL ist das optimierte Dichtungsband für den sicheren und kostensparenden Einsatz in Chlor-Alkali-Elektrolysezellen.

Die mikrozelluläre Struktur des modifizierten ePTFE-Materials gewährleistet sehr gute Dichtungseigenschaften für den dauerhaften Einsatz in Gehäusen von Elektrolysezellen.

Das patentierte CellFlon®-Verfahren verbessert die mechanischen Eigen-schaften erheblich und verstärkt die Faserstruktur. Dadurch ist das Band wesentlich kompakter und hat einen geringeren Kaltfluss sowie ein besseres Rückstellvermögen.

 

 

 

 

  • einfache Installation
  • gute Abdichtbarkeit
  • verkürzt die Wartungsintervalle
  • einfach und schnell auszutauschen
  • reduziert die Gesamtkosten
  • in CL-Zellen getestet und spezifiziert
  • hohe chemische Beständigkeit
  • hohe Anpassungsfähigkeit
  • hohes Rückstellvermögen
  • geringes Fließverhalten
  • UV-beständig, keine Alterung
  • Gehäuse von Chlor-Alkali Elektrolysezellen
  • Rohrleitungsflansche
  • Kompensatoren, Pumpen
  • Rauchgasanlagen
  • TA Luft geprüft und ausblassicher nach VDI 2200
  • Dichtungskennwerte geprüft nach DIN EN 13555

Technische Daten

Material100 % expandiertes PTFE (ePTFE), mittels CellFlon®-Verfahren modifiziert – selbstklebend
Chemische BeständigkeitpH 0 bis 14, volle chemische Beständigkeit (ausgenommen geschmolzene Alkalimetalle sowie elementares Fluor)
Temperaturbereichempfohlener Anwendungsbereich: -200°C (-328°F) bis +180°C (+356°F), Materialbeständigkeit bis +315°C (+600°F)*
DruckbeständigkeitVakuum bis 80bar (1160psi) jedoch immer abhängig von der Einbausituation*
Physiolog. Unbedenklichphysiologisch unbedenklich, innerhalb des empfohlenen Einsatzgebietes
Dichte0,70 g/cm³ +/- 0,10 g/cm³

*Hinweis: Die angegebenen Temperaturen und Drücke sind Richtwerte und können nicht zwangsläufig gleichzeitig auftreten.